Start

Nächste Auftritte

27. Juni 2024                14. Juli 2024                       
 
 

Tant que vivrais, Krummhörner

Baletto (anonym)

Die Berliner Cöllner Compagney hat sich den vielfältigen Blasinstrumenten der Renaissance und ihrem enormen Klangfarbenreichtum verschrieben. Von den sanften Gemshörnern über die Blockflöten vom kleinen Sopran bis zum 2 Meter langen Subbass b
is zu volltönenden Krummhörnern und Dudelsack steht ihnen ein weites Klangspektrum zur Verfügung. Für diese Instrumente, die als Consort eine Familie bilden, sind im 16. Jahrhundert wunderbare Kompositionen entstanden, die zu den Kostbarkeiten der Musikgeschichte gehören.  

Bransle de la Torche

Dimme amore, Sordinella, Flöten und Gesang

Fairy Round, Holborne, Blockflöten

Daphne

Pavan Lacrhymae antiquae

Konzertmittschnitt November 2021 in der Petruskirche Lichterfelde